Mittwoch, 13. Juli 2016

12 von 12 // Juli 2016

Mein morgendlicher Weg zur U-Bahn führte mich durch die Altstadt-Spandau.

Dort herrscht zu dieser Jahreszeit eine wundervolle Atmosphäre
Nach der Uni war der Spaß leider noch nicht vorbei, denn ich musste für meine Biologie- und Anthropologieklausur nächste Woche lernen.
Und ich musste ein Handout anfertigen über das menschliche und tierische Becken und was man archäologisch gesehen daran erkennen kann.
Anschließend habe ich an meiner Hieroglyphenübersetzung vom Kannibalenspruch aus der Pyramide des Unas gearbeitet.
Als belohnung gab es dann einen Cappucino mit Sahne und Schokisoße, bevor ich mich auf dem Weg zur Arbeit am Rosenthaler Platz gemacht habe.
Gen Abend musste ich der Abgusssammlung Antiker Plastik nochmal einen Besuch abstatten.
Dieses Wunderwerk aus Ephesus durfte ich sogar 2014 live aus der Nähe betrachten.
Meine Füße sahen irgendwie ägyptisch aus. Ich hatte mich soo auf zu Hause gefreut, denn einen Feierabend hatte ich bitter nötig.
Zu Hause wartete ein hübsches Blümchen von meinem Freund auf mich.
Und mein Lieblingsschmusi, der gekrault werden wollte.
Ausnahmsweise gab es zum Abendessen eine zweite Sündtat. Muss schließlich auch mal sein.


Wie war dein 12.Juli ??



Weitere Beiträge von 12von12 findest du hier:
http://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/12-von-12.html






Kommentare:

Sari hat gesagt…

Aaaah...Nachos mit Käääse...ewig nicht gegessen *lach* Und unerwartete Blümchen, wie schön!

MasterplanHeizung hat gesagt…

Hört sich nach einem anstrengenden Tag an, du fleißige Studentin. Schön, dass du deinen Feierabend genießen konntest. Deine Blogeinträge sind immer so schön unterschiedlich und facettenreich, so viele Themen werden angesprochen und unterschiedliche Perspektiven des Lebens hervorgehoben. Weiter so! Und jetzt habe ich Lust auf Nachos...

Nin Berry hat gesagt…

tolle Schuhe, supersüßes Kätzchen und lecker Essen :) Da bekomme ich auch gleich hunger!

ÜberlebensKUNST hat gesagt…

@Masterplan Heizung: Leider finde ich nicht so häufig Zeit zum Schreiben, aber wenn dann, bemühe ich mich wirklich um Vielseitigkeit. Danke für deinen lieben Kommentar!

@Nin Berry:
Danke für den lieben Kommentar! Ich bin auch ganz verliebt in Schuhe und Kätzchen :D

Ähnliche Gedanken...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...