Montag, 18. August 2014

Hintergrundmusik #2

 Irgendwie bin ich, was diesen wöchentlichen Musikpost angeht, nicht sonderlich konsequent, aber who cares!
Mein zur Zeit meistgehörter Song ist von einer Band aus den späten 80ern, von denen ich noch nie zuvor gehört hatte.

8 Uhr morgens. Ein todesübermüdetes Sinahetwas sitzt, mit dem Kopf auf dem Tisch, im Vorlesungssaal.
Heute ist Vorderasiatische Archäologie dran mit dem Schwerpunkt Akkulturation, yay...

"Ich dachte ich wecke euch ein wenig auf.", sagt der Professor und kämpft 15 Minuten mit der Technik. Dann erscheint ein Video, unterlegt mit einem Sound, der mich aufblicken lässt.
Seitdem höre das Lied mindestens einmal am Tag. Die Band ist inzwischen von mir ausreichend gecheckt und favorisiert worden. Jedes Musikvideo ist ein kleines Abenteuer.
Viel Spaß mit They Might Be Giants und "The Mesopotamians"!

Was erwartet mich?:
Noch gut drei Wochen Semesterferien in denen ich enspannen und mich auf meine erste, im September anstehende, Ausgrabung vorbereiten kann.


Kommentare:

Sari hat gesagt…

So, nun bin ich dazu gekommen es zu hören ^^ Es hat in jedem Fall Gute-Laune-Charakter von der Melodie her ^^ Echt witzig, wenn Lehrer einen auf einmal mit sowas überraschen *lach*

Sinah hat gesagt…

Und es hilft dabei mir die Namen mesopothamischer Herrscher zu merken :D

die caddü hat gesagt…

Ja, ich frag mich auch wieso ich die Mangas eingestellt habe. xD Aber vielleicht findet sich ja jemand, der sich dann drüber freut. Wäre nur schön, wenn das bald passieren würde... ich hab nämlich keinen Platz mehr. XD

Ähnliche Gedanken...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...